B.A. Film + Motion Design

Groovecat - capture your music moment

Das Berliner Startup Groovecat hat eine App entwickelt, mit der man seine persönlichen Musik-Momente einfangen, speichern und teilen kann.

In einem Kooperationsprojekt mit Groovecat wurden von Studierenden des Bachelor-Studiengangs Film + Motion Design unter Leitung von Prof. Gilbert Beronneau und Nils Dettmann eine Serie 10-15 sekündiger Spots konzipiert und produziert, in denen für die emotionale Tiefe von Musikmomenten und die App Groovecat sensibilisiert wird.

„Wir möchten Musik-Momente mit der App Groovecat konnotieren, so dass sie der erste Gedanke ist, wenn man einen Musik-Moment hat.“ Erklärte der Geschäftsführer von Groovecat zu Beginn des Projekts. Dafür galt es, das filmisch-emotionale Potential von Musik-Momenten kommunikativ auszuschöpfen und audiovisuell aufzubereiten. Die Filme haben dieses erste Ziel erreicht und wurden sehr positiv rezipiert.
Wir danken Groovecat für die Zusammenarbeit.





Next Steps