Strategic Design | Master of Arts

Human Centered Design für strategische Innovationen in Gesellschaft und Unternehmen

Design ist nicht nur dazu da, die Welt zu verschönern,
sondern hat das Potential die Welt und Unternehmen nachhaltig zu verändern!
 
Stimmen Sie zu? Haben Sie einen Bachelor-Abschluss aus gestalterischen Disziplinen wie Design, Architektur, Kunst, Fotografie oder Film?
Dann ist der Master Strategic Design genau das richtige Studium für Sie! “Strategic design represents the study of human behavior in context and
the design of holistic solutions that satisfy latent, unmet needs and drive
strategic value. Strategic designers study people’s implicit attitudes,
behaviors and motivations to gain insight about their openness to consider
something new. They use design thinking and design-specific skillsets to
translate these insights into transformative products and services, and they
serve as an important human-centered catalyst to help venture teams
create the future. Strategic designers are adept at creating insightful
venture opportunities and platforms, as well as compiling and analyzing
ethnographic research and contextual design investigations to understand
customer behaviors, pain points, needs and aspirations.’
Source: Part of open job description at bcgdv.com, 2017

Ihr Studium

Das Masterprogramm Strategic Design befindet sich an der Schnittstelle zwischen Innovationsmanagement, Markenstrategie und der Führung kreativer Prozesse. Im Studium wird das strategisches Denkvermögen rund um Fragestellungen geschult, die für Branding, Innovations- und Designprozesse relevant sind. Designer/Innen werden damit in die Lage versetzt, Design nicht als reine Dekoration oder für die Gestaltung von Oberflächen zu nutzen, sondern als strategische Ressource für Prozesse und Unternehmen einzusetzen.
Dazu werden die Studierenden in Methoden und Theorien der Unternehmens- und Markenführung, des Design Thinking, des Social Design, des Transformation Design, des System Thinking, des Critical Thinking und der strategischer Partizipation geschult. Sie erlernen dazu nutzerzentrierte Recherche, fokussierte Synthese und systematische Ideenentwicklung. Sie setzten sich mit Kreativitätstechniken, Geschäftsmodellen, Nachhaltigkeit als auch interkultureller Kommunikation auseinander.
Soft Skills wie Präsentationsstärke und die Entwicklung Ihres persönlichen Führungsstils werden durch speziell hierfür konzipierte Lehreinheiten gezielt gefördert. Die Vermittlung von Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens schafft die Voraussetzung für das Erstellen einer Masterarbeit (Master’s Thesis) im vierten Semesters des Studiums.

Die Lehrenden der Design Akademie Berlin geben wissenschaftlich-theoretischen Input, der durch praktische Projektarbeiten und Workshops ergänzt wird. Durch den Austausch und die Zusammenarbeit mit Studierenden anderer Disziplinen und Kulturen erwerben Sie die Fähigkeit, sich in interdisziplinären Teams aus dem Berufsfeld Gestaltung und Design zu bewegen.

Innovation ist dabei der rote Faden, der sich durch Denkweisen, Arbeitsmethoden und Themenstellungen zieht. Es geht im Studium darum, technologische und gesellschaftliche Innovationen nicht nur zu verstehen, sondern diese auch ganzheitlich weiterdenken zu können und sie für die Zukunft strategisch zu gestalten.

Eine Stärke des Studiengangs ist seine Praxisnähe. Im Masterstudiengang Strategic Design sind alle Lehrenden Expert/Innen in ihrem Themenbereich und neben der Lehre in Unternehmen oder Agenturen tätig. Sie wenden das Erlernte im projektorientierten Studium effektiv an, oftmals sogar direkt bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder bestehender Unternehmen und Institutionen. Auch Besuche bei Unternehmen und Institutionen der Creative Industries Berlins, die Branding, strategisches Design und Soziale Innovationen in ihren Geschäftsprozessen umsetzen, sind integraler Bestandteil des Curriculums.
Mit diesem Praxisbezug können Sie bereits während Ihres Studiums wertvolle Eindrücke bekommen, Kontakte knüpfen und eine gute Verbindung in die Berufswelt des strategischen Designs erlangen.

Hier bewerben!

Ihre Berufsperspektive

Unternehmen, Institutionen und Start-ups behaupten sich heute mehr denn je über ihre Marke – Management, Empathie und strategische Begleitung der Markenidentität sind von großer Bedeutung, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen und zu bewahren. Entsprechend hoch ist der Bedarf an Spezialisten und Spezialistinnen für Designmanagement, Markenführung und Creative Direction. Auch Service Design oder Experience Design sind typische Berufsfelder, in denen Strategic Designer tätig sind.

Ein weiteres ständig wachsendes Berufsfeld für strategische Designer ist das Innovationsmanagement. Das Vorantreiben von Innovation in Unternehmen, Institutionen und Start-ups wird in zunehmendem Maß von strategisch ausgebildeten Designer/Innen geleitet und moderiert, da sie die Verbindung von kreativen und strategischen Prozessen herstellen können. So finden sich strategische Designer auch in Strategieabteilungen von großen Unternehmen wieder.
 
Nach zwei intensiven Jahren Regelstudienzeit erhalten Sie den international anerkannten Abschluss "Master of Arts" (M.A.). Die Abschlusszeugnisse und das Diploma Supplement entsprechen den EU-Vorgaben aus dem Programm Sokrates/ECTS. Das gewährleistet die internationale Anerkennung Ihrer Studienleistungen.
 

Hier bewerben!

Ihre Bewerbung

Für den Einstieg ist ein Bachelor-Abschluss aus gestalterischen Disziplinen wie Design, Architektur, Kunst, Fotografie oder Film erforderlich. Sie durchlaufen ein zweistufiges Auswahlverfahren.

In Ihrer Bewerbung überzeugen Sie uns mit einer Mappe mit diversen max. 20 eigenen Arbeiten von Ihrem gestalterischen Talent. Zudem benötigen wir Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben, aus welchem hervorgeht, welche Ziele sie mit dem Master Strategic Design für sich erreichen wollen und wie Sie Strategic Design für sich beschreiben würden. Im persönlichen Zulassungsgespräch stellen Sie Ihre strategische Begabung unter Beweis und überzeugen uns von Ihrer Person.

Offizieller Bewerbungsschluss ist für das Wintersemester der 01. September eines jeden Jahres. Nach dem Bewerbungsschluss können Sie sich weiterhin im Nachrückverfahren bewerben.

 

Hier bewerben!




Next Steps