13. Januar 2017 | Pre-Opening FOTOGRAFIE Ausstellung

Fly Fishing | Makrofotografie in Kooperation mit Ferox Featherworks



Fliegenfischen gilt als ökologisch feines und hippes Hobby. Die kreative Tradition dieses Outdoor-Themas in Bildern zu erfassen ist eine Aufgabe im Profilkurs Fotografie im Sommersemester 2016.

 

Um den Detailreichtum der Objekte brillant wiedergeben zu können, kommt die ausgefeilte Hasselblad Makrotechnik im Mittelformatbereich zum Einsatz. Die Herausforderung für die Studierenden besteht vor allem darin, die teilweise nur 8-10 mm kleinen Objekte perspektivisch darzustellen und als Freisteller vor Weiß schattenfrei auszuleuchten. Hierbei bedient man sich mehrerer Lichtebenen, was ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl und ein sicheres Auge erfordert.

 

Hinter dem jungen Berliner Label Ferox Featherworks steht der Bassist der Band SEEED. Für Ihn ist das Fliegenfischen die intensivste Form, in der Natur unterwegs zu sein und zu fotografieren.

 

Die Fine Art Prints werden in der Druckwerkstatt von d'mage light angefertigt. Hier können junge Künstler und Studierende für einen vergleichsweise geringen Betrag ihre Werke selber drucken. Beim hier verwendeten Papier handelt es sich um ein Ilford Smooth Cotton Rag. 

>> facebook