Web Development | Bachelor of Arts

Frequently asked questions

Prof. Gabor Kovacs

Prodekan Fachbereich Design und Studiengangsleiter Webentwicklung beantwortet gemeinsam mit seinen Kollegen FAQs zum Studiengang B.A. Web Development


Was genau machen Web Developer bzw. Full Stack Developer?


Unsere Medienlandschaft und unsere digitalen Produkte wie Apps, Software und Services werden immer komplexer und setzen einen interdisziplinären Entwicklungsansatz voraus, um am Markt erfolgreich zu sein. Dadurch sind die Herausforderungen an die Entwicklerteams enorm gestiegen.

Heute müssen professionelle Web-Entwickler viele Disziplinen wie Coding, Interaction Design, User Experience Design beherrschen, aber auch Methodenwissen wie Design Thinking , Anforderungs-Analyse, Software-Architektur, Projektmanagement und Testkonzepte anwenden können. Dazu kommen fundierte Kompetenzen in einer oder mehreren web-spezifischen Programmiersprachen.

Jobchance als Webentwickler


Webentwickler werden am deutschen und europäischen Arbeitsmarkt sehr nachgefragt und haben abhängig von der Qualifikation gute bis sehr gute Verdienstmöglichkeiten.

Neben Web Developer sind auch die Bezeichnungen Web-Engineer, Full Stack Developer oder Web-Programmierer/Web Programmer oder Front- und Backendentwickler gebräuchlich.

Anerkannter Studiengang - Anerkannter Abschluß


Ja – der Studiengang B.A. Web Development an der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design ist aktuell der einzige Studiengang, welcher als grundständiger Studiengang mit dem akademischen Grad / Abschluss Bachelor of Arts in Deutschland unter der Aufsicht des deutschen Akkreditierungsrates programmakkreditiert und national wie international anerkannt ist (siehe www.hochschulkompass.de). Je nach Studienverlauf, 6 oder 7 Semester, erhälst Du 180 ECTS bzw. 210 ECTS Punkte (European Credit Transfer and Accumulation System), welche Dir ein weiterführendes Masterstudium in ganz Europa oder einen guten Jobeinstieg mit einem akademischen Grad erlaubt.

Ich habe bereits Erfahrungen, eine Ausbildung bzw. schon ein anderen Studium begonnen. Kann ich quereinsteigen?


Ja – im Rahmen des Berliner Hochschulgesetzes können extern erbrachte Leistungen und Qualifikationen im Rahmen einer Einzelprüfung mit bis zu 90 ECTS Punkten (Einstieg bis ins 3. Semester) anerkannt werden.

Wende Dich dazu an unsere Studienberatung bzw. den Studiengangsleiter.

Worin besteht der Unterschied zur Medieninformatik?


Der Studiengang B.A. Web Development hat zu etwa einem Drittel Inhalte aus dem Feld der Informatik/Medieninformatik. Dabei liegt der Fokus aber auf dem anwendungsorientierten, interdisziplinären Einsatz von Webtechnologien. Wir designen für Menschen und deren Bedürfnisse.

Neu und einzigartig ist aber die Kombination mit künstlerisch, gestalterischen Studieninhalten an unserer Hochschule. Speziell das nutzerorientierte Designen von interaktiven Medien, die Kombination mit den Bereichen Film, Motion Design, Kommunikation und der strategische, planerische Aspekt stellen die anderen beiden Teilbereiche des Studiums dar.

Voraussetzungen für dieses Studium?


Generell ist eine Hochschulzugangsberechtigung wie z. B. Abitur oder Matura, die allgemeine Fachhochschulreife oder Nachweis beruflicher Qualifikation/Erfahrung entsprechend §11 BerlHG Voraussetzung. Auch eine entsprechende Berufsausbildung mit Berufserfahrung qualifiziert Dich zu einem Studium.

Dazu solltest Du logisch, strategisch denken können, gern in Teams arbeiten,  gut Englisch sprechen und eine Affinität zur digitalen Welt in Deiner Bewerbung zeigen können. Vor allem aber Spaß am Gestalten von neuen, innovativen Ideen haben.

Wie und von wem lerne ich?


Grundsätzlich gelingt es uns, praktisch in jedem Kurs gemeinsam mit realen Praxispartnern spannende und aktuelle Themen zu erarbeiten. Dabei steht die kollaborative Lernform in Kleinstgruppe (i. d. R. 5 – 15 Studierende) im Mittelpunkt unserer Lehre.

Aktuell besteht das ständig wachsende Team aus 8 Professoren und Doktoren und einer großen Anzahl an Fachdozenten aus den unterschiedlichsten Fachgebieten. Dazu gehören Informatiker, Wirtschaftsinformatiker, Wirtschaftswissenschaftler, Projektmanager, Kommunikationsdesigner, Webentwickler, Spieleentwickler und Kommunikationswissenschaftler. Dazu laden wir ständig externe Experten zu neuen und spannenden Themen ein.

Kann ich mir die Hochschule im Vorfeld anschauen?


Ja – wir empfehlen jedem Interessenten, unsere Hochschule und unsere Lehre kennenzulernen. Dafür bieten wir fortlaufend Probestudientage, Workshops, Messen oder unsere Open House Veranstaltungen an.

Gibt es ein Stipendium?


Ja – für das Sommer- und Wintersemester bieten wir regelmäßig Stipendien an. Aktuelle Informationen und Aufgaben dazu findest Du hier.

Wann kann ich mich bewerben?


Du kannst Dich jederzeit bewerben und erhältst nach Prüfung Deiner Unterlagen eine Studienplatzgarantie. Der Studiengang startet jeweils zum Wintersemester und zum Sommersemester. Alle Informationen findest Du hier.

Wer beantwortet weitere Fragen?


Alle weiteren Fragen beantworten Dir unsere Studienberatung, Frau Astrid Matten oder der Studiengangsleiter Prof. Gabor Kovacs (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gern.



Akademische Abschlüsse und Hochschule akkreditiert durch:



Next Steps