3 Tage + 64 Seiten = 1 Magazin

Editorial Workshop im Rahmen der Berlin Design Week 2019 unter der Leitung von Max Niederschick, Art Director von Österreichs einzigem Designmagazin „Mutboard & Vogel“. 



Einmal jährlich lässt die BERLIN DESIGN WEEK die Hauptstadt zum Schauplatz für innovatives Design werden. Unter dem Titel INFLUENCED 100 befasst sich die BNDNWK 2019 mit dem 100-jährigen Bauhaus Jubiläum. In enger Zusammenarbeit mit Kulturprojekte Berlin, visitBerlin und state of DESIGN finden Ausstellungen, Talks, Panels, Workshops sowie andere Formate statt, in denen die Einflüsse der Bauhaus-Epoche auf aktuelle Designansätze gezeigt werden. Sie bilden den Ausgangspunkt der diesjährigen Debatte.

An drei Tagen der BERLIN DESIGN WEEK lernt der interessierte Designnachwuchs mehr über das Thema Magazindesign. Beim Editorial Workshop unter der Leitung von Art Director Max Niederschick. Ganz old-fashioned, aber doch am Puls der Zeit. Im Team gestalten die Teilnehmer ein Special MUTBOARD & VOGEL rund um die Designhauptstadt Berlin. Redaktion und Anzeigen inklusive. Es ist einfach alles dabei, was dazugehört: Meetings, Handskribbles, Feedbacksitzungen, laute Musik, Spaß, Layouts, die es dann doch nicht schaffen; Layouts, die einen nächtelang nicht schlafen lassen … Dazwischen geben Designstrategen und Grafiker essenzielle Impulse.

Wo? In der design akademie berlin – SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Wann? 10. - 12. Oktober 2019

Teilnahme per Anmeldung hier >>>




Über uns

Die Berlin School of Design and Communication (ehem. design akademie berlin berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design) ist Teil der SRH Berlin University of Applied Sciences, einer privaten, staatlich anerkannten und akkreditierten Hochschule mitten in Berlin.

Die insgesamt fünf Schools der SRH Berlin University of Applied Sciences vereinen modernes Management und Unternehmertum, Medien- und Kreativwirtschaft. Technik und IT, Musik und Sounddesign in modernen Studiengängen.

Dabei setzen alle Schools auf praxisorientierte Projektarbeit in kleinen Teams, Freiraum für individuelles Lernen, sowie auf persönliche Betreuung durch Dozenten aus der Praxis. Kurz: Das Lernen nach dem CORE-Prinzip.

Profil. Geschichte. Zahlen

Mit sechs Bachelor- und drei Master-Studiengänge in den Bereichen Marketing, Werbung, Design, Web Development und Kommunikation ist die Berlin School of Design and Communication starker akademischer Partner für die Berliner Medien- und Agenturlandschaft.

In den großzügigen Studios, Atelierräumen, Open und Creative Spaces der Berlin School of Design dreht sich alles um Begegnung, Kommunikation und Zusammenarbeit. Mitten in Berlin Kreuzberg gelegen bieten die Räumlichkeiten das passende Setting für reale Projekte mit Agenturen, Verlagen, Medienunternehmen und Werbekunden.

Als private Hochschule wurde sie 2007 gegründet und von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung staatlich anerkannt. Seit 2013 gehört sie zur SRH Holding, einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg.  Zusammen mit ihren Vorgängerinstitutionen – der design akademie berlin und der Kommunikationsmanagement GmbH – besitzt die Berlin School of Design and Communication Design eine 25jährige Geschichte mit umfassender Ausbildungs- und Lehrerfahrung in den Bereichen Kommunikation, Marketing, Werbung und Design . 

Derzeit sind ca. 300 Studierende an der Berlin School of Design and Communication eingeschrieben, mehr als 14.000 Absolventen wurden an der Hochschule seit ihrer Gründung 1995 aus- oder weitergebildet.

 

Aktuelle Termine

Akademische Abschlüsse und Hochschule akkreditiert durch: