Praxisprojekt Speedminton

Profil Web Development | 2. Semester

Gemeinsam mit der Speedminton GmbH entwickeln Studenten des 2. Semester Bachelor Kommunikationsdesign im Wahlpflichtkurs Web Developement 1 in kürzester Zeit Landingpages und Onlinewerbemaßnahmen zum zehnjährigen Jubiläum der Speedmintonbewegung.

Betreuer: Prof. Gabor Kovacs


Projektbeispiel 1

Felix Schröder, Valentin Schmid, Dailin Spiegelberg und Denise Kramm

Das Konzept spannt den Bogen vom ersten Aufschlag in Berlin bis zu den spannensten Speedminton-Locations der letzten 10 Jahre. Jeder einzelne Slide vermittelt dabei ein besondere Facette des Speedmintons und führt den Nutzer am Ende in den bereits existierenden Onlineshop. Die Studenten sahen dabei auch Lösungen vor, wie die Microsite in eine komplett überarbeitete Webpräsenz integriert werden kann. 

Projektbeispiel 2

Julia De Meo, Cristine Iampaglia und Stephanie Röschinger

Der Nutzer begibt sich in diesem Konzept in eine interaktive Zeitreise durch die letzen 10 Jahre Speedminton-Geschichte. Anhand von Zeitartikeln sind die einzelnen Stationen humorvoll aufbereitet und laden am Ende ebenfalls zum aktiven Speedminton ein. Diese Konzept ist speziell auf eine mobile Nutzung zugeschnitten.

Projektbeispiel 3

Anne Lüger und Sophie Schulz

Dieses Projekt stellt speziell die Vorteile von Speedminton gegenüber Badminton heraus. So wird Speedminton auf Dächern oder bei Nacht gespielt. Die Studenten entwickelten dabei Entwürfe für den Desktop und für Mobile Interface Devices (MIDs).

Projektbeispiel 4

Adrian Staude und Anne Brawanski

Zunächst wurden bei diesem Projekt Flowbanner und Overlays auf zielgruppenrelevanten Websites wie Sportcheck.de oder MySportworld.de skizziert und der Anschluss auf einer Landingpage gezeigt. Durch interessante Bild-Text-Kombinationen wird auf den Speedminton Onlineshop hingeführt.





Next Steps