Advertising Futures Marketingkommunikation (M.A.)

Studierende im Studiengang Marketingkommunikation (M.A.) setzen sich mit Mega-Trends und deren Einfluss auf die Zukunft von Werbung auseinander.



Praxisprojekt im Studiengang M.A. Marketingkommunikation

Mega-Trends sind umfassende, meist globale Entwicklungen, die grundlegende und langfristige Veränderungen von Gesellschaften anzeigen.

Im Rahmen des Moduls »Future Communications« untersuchen die Studierenden des Masterstudiengangs Marketingkommunikation ausgewählte, aktuelle Mega-Trends und definieren deren Bedeutung auf gesellschaftliche, kulturelle, politische und wirtschafliche Prozesse. Im Mittelpunkt steht die Fragestellung »Wie verändern Mega-Trends die Bedeutung und Gestaltung von Marketingkommunikation?«

Die Studierenden präsentieren ihre Erkenntnisse in Form einer Ausstellung und diskutieren anschließend mögliche Auswirkungen der Entwicklungen auf Fragestellungen des Fachbereichs.

Entstanden ist eine Sammlung von Essays, welche unter dem Titel »Advertising Futures« in Form eines Buchs zusammengefasst wurde.

Betreut wird das Projekt von Prof. Markus Wente






Next Steps