Young Professionals | Kommunikationsforum

iRobot – künstliche Intelligenz oder intelligente Kunst

Mit dem Kommunikationsforum „Young Professionals“ hat sich ein interessantes Talk-Format mit aktuellen Themenschwerpunkten zum Semesterausgang fest etabliert. Der Talk bringt Studierende, Branchenexperten, Professionals und Alumni aus dem Fachbereich Kommunikation unter der Leitung von Talkmaster Gerd Brendel vom Deutschlandfunk Kultur zusammen. Dabei dreht es sich immer um wichtige Brennpunktthemen und persönliche Erfahrungen der Teilnehmenden.

Am 01. August befasst sich die Runde mit dem Thema: „iRobot - künstliche Intelligenz oder intelligente Kunst“. Die Veranstaltung findet im Filmstudio der design akademie berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz in der Prinzenstraße 84.1, 10969 Berlin statt. Das Event beginnt um 18 Uhr und der Eintritt ist frei.

Bachelor- und Masterabsolventen des Fachbereichs Kommunikation diskutieren mit Branchengästen über personalisierte Werbung, Chatbots sowie Sprach- und Gesichtserkennung.

01.08.2017 | DI–18 Uhr

// Podiumsdiskussion “Young Professionals":
"iRobot – künstliche Intelligenz oder intelligente Kunst."
Bachelor- und Masterabsolventen des Fachbereichs Kommunikation diskutieren mit Branchen-Experten über personalisierte Werbung, Chatbots sowie Sprach- und Gesichtserkennung.

Anschließend eröffnen wir die Ausstellung selected 17_2 mit einer Vernissage um 19 Uhr.

// Vernissage
Die Bachelor- und Masterabsolventen der Fachbereiche Kommunikation und Design präsentieren ihre Abschlussarbeiten und zeigen die Bandbreite der Themen im Kommunikationsdesign, Marketingkommunikation und Strategic Design.


Zurück





Next Steps