Erfolgreiche Ausstellung im Aufbau Haus am Moritzplatz

Entwürfe der design akademie berlin finden großen Anklang



Das Aufbau Haus am Moritzplatz verbindet auf einzigartige Weise Kultur- und Kreativszene in Kreuzberg. Doch wie kann diese Kreativität auf die Straßen und unmittelbare Umgebung transportiert werden und abstrahlen? Lange war der Moritzplatz in Kreuzberg eine eher triste und unschöne Gegend. Nun wird er mit dem vierstöckigen Kreativzentrum lebendig.

Studierende des zweiten Semesters des B.A. Kommunikationsdesign stellten sich dieser großen Herausforderung und entwickelten Ideen für die Kommunikation des Aufbau Hauses im öffentlichen Raum. Auf Wunsch der Mieter konzipierten Sie Entwürfe für Fassadengestaltung und Leitsystem, die den kreativen Geist des Hauses und der vielen verschiedenen Unternehmen spürbar nach außen tragen.

Die hochwertigen Entwürfe der angehenden Kommunikationsdesigner wurden zur 1-Jahres-Feier des Aufbau Hauses Mitte Juni 2012 erstmalig ausgestellt und fanden großen Anklang bei Öffentlichkeit und Mietern. Aufgrund der positiven Resonanz wollen sich die Mieter noch weiter mit den Konzepten beschäftigen.

Annette Kusche, Leitung Kommunikation Aufbau Haus:
„Wir freuen uns sehr über die ausgefeilten Entwürfe für die Außenwerbung des Aufbau Hauses im öffentlichen Raum. Konzept und Ideen, Inhalt und Form, Funktionalität und Umsetzbarkeit sind hierbei die Leitbegriffe für eine geplante und durchaus mögliche künftige Umsetzung am Haus und am Moritzplatz.“

Dozentin Anja Steinig von der design akademie berlin: „Die Recherche, die Dokumentation der letzten Wochen sowie die Entwürfe werden die Studierenden in den nächsten Wochen – das Semester ist ja noch lange nicht zu Ende – zu einer Publikation aufbereiten.“

Bald wird es für die Entwürfe der design akademie berlin auch eine Preisverleihung geben.


Zurück





Next Steps