Modellbau Projektarbeit für MIASA SAFFRON

5. Semester Kommunikationsdesign



Nach ausgiebigen Recherchen zum Markt und Marktumfeld werden weitere Gestaltungsschritte im Hinblick auf die Warenpräsentation für die unterschiedlichen Produkte MIASA SAFFRON und den MIASA SAFFRON DRINK bearbeitet. Die Vorgaben aus der Strategie der Markenkommunikation werden ausgerichtet auf Display und Produktgrafik aber auch die Körperformen zu den Produktverpackungen in Zusammenhang mit der Etikettierung bearbeitet. Die Körperformen berücksichtigen einerseits den Transport und Schutzfaktor, hier auch Lichtschutz, andererseits Leitsystem und Prägnanz im Umfeld der Konkurrenten in der Regalpräsentation. Die Arbeit zu den möglichen Produktkörperformen kann über 3 D Renderings und auch über Dummy- Modellbautechniken erfolgen, um dem Kunden oder der Marketingabteilung des Unternehmens einen Eindruck der Warenpräsentation bis hin zur Einbindung in einen Event zu verdeutlichen.

In unseren Modellbauateliers im Paul-Lincke-Ufer 8 und der Liegnitzer Strasse arbeiten wir mit PU-Schaum, Gipsmodellbau, Kunstharzen und Acryl, Gießabformtechniken in handgefertigten Moulds (Gießformen) aus Silikon und Gips, die individuell von den Entwürfen abgeformt werden. Die Körper werden dann lackiert, poliert und mit Etikettierungen versehen.

Die Grafik am dreidimensionalen Objekt kann durch Überarbeiten visueller Elemente, Typografien oder auch Logo/Visuals und Farbgebung zu prägnanten und starken Kompositionen ausgearbeitet werden. Hierbei sind verkaufsabhängige Felder für Barcodes, Produkthinweise etc. zu berücksichtigen.


Zurück





Next Steps