Social Spots für die Initiative Silberstreif e.V

Bachelor Marketingkommunikation / Kommunikationsdesign

Die Studierenden der Bachelor-Studiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign wurden vor die Aufgabe gestellt unter der Leitung von Prof. Gilbert Beronneau Social Spots für die Initiative Silberstreif e.V., Krisendienst für Frauen, zu konzipieren und produzieren.

Die Organisation Silberstreif e.V. unterstützt Frauen, die an durch Lebenskrisen ausgelösten Depressionen leiden. Die drei entstandenen Spots behandeln ein gleichermaßen wichtiges wie herausforderndes Thema unserer Zeit. Die Ergebnisse spiegeln das ganze Spektrum der Thematik von sehr ernst über nachdenklich bis witzig wieder, was auch ein Bestandteil der realen Lebensumstände von Menschen in Depressionen ist. Denn auf Humor kann in der täglichen Arbeit der Silbersteif-Mitarbeiter nicht verzichtet werden. Die Resonanz auf die Filme war emotional und überwältigend. Die Spots wurden bei einer großen Jubiläumsveranstaltung des Vereins vorgestellt und erreichten auf der Facebook-Seite des Vereins höhere Werte als alle vorherigen Posts. Ein besonderer Dank gebührt den Praxispartnern insbesondere Frau Karin Blana und Frau Sylvia Landeck vom Verein Silberstreif e.V., die uns diese erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglicht haben!






Next Steps