Premium- Zucker in Kooperation mit BOETTGER ZUCKER GmbH

Projektorientiertes Entwerfen | B.A. Kommunikationsdesign



Zuckerrübenanbau und Zuckererzeugung gilt als ökologisch, wirtschaftlich und sozial besonders nachhaltige Produktion. Dennoch hat Zucker ein Image- Problem. Ein Überkonsum von Zucker in Lebensmitteln hat den Zucker als Naturprodukt (bei unserer bewegungsarmen Lebensweise) in Verruf gebracht.

In Zusammenarbeit mit der ZUCKERHANDELSUNION GmbH und BOETTGER ZUCKER widmen wir uns im Projektorientierten Entwerfen dem Image- Shift für innovative moderne Zuckerprodukte. Raus aus der klassischen 1kg-Einheit Haushaltszucker, rein in kleine, exquisite Röhrchen, Gläschen und Dosen. Zutaten wie z.B. Chili, Ingwer oder Zitrone sind ebenso möglich wie der Einsatz von Flüssigzucker. Entwickelt werden soll eine Premium- Produktrange für die BOETTGER ZUCKER GmbH + integrierter cross-media Kommunikation.

Namens- und Logoentwicklung für die neue Marke ist ebenso Aufgabe wie die Erarbeitung des kompletten Corporate Designs, der Verpackungsgestaltung, des Web-Auftritts, Print-Kampagne und Broschüren oder Rezepthefte mit köstlichen Fotos, die in unseren Fotostudios entstehen.

Das Projektorientierte Entwerfen im Modul 07. im Fachbereich Kommunikationsdesign findet unter der Leitung von Prof. Bettina Borchard, Konzept + Text, Prof. Egbert Idler, visuelle Kommunikation und Fotografie, Prof. Gabor Kovacs, Web Design und Andreas Suhr, Corporate Design statt. Die Bearbeitungsdauer ab Recherche bis Umsetzung in cross-media- Gestaltung braucht ein vollständiges Semester.


Zurück





Next Steps