Josef Umdasch Forschungspreis 2015

Forschungsprojekt, B.A. Kommunikationsdesign



Der Store ist nicht genug – der Point-of-Sale der Zukunft

Zum zweiten Mal wurde die design akademie berlin zur Teilnahme an dem renommierten "Josef Umdasch Forschungspreis" (http://www.umdasch-shopfitting.com/de/Home) eingeladen. Gegenüber 30 europäischen Hochschulen und Universitäten konnten sich unsere Studenten durchsetzen und waren mit insgesamt 3 Konzepten in der finalen Top-Ten Runde vertreten.

Das 6. Semester Kommunikationsdesign erstellte unter Leitung von Prof. Marcus Fischer (Markenführung und Integrierte Kommunikation) und Dozent Bernard Bettenhäuser (Motion Design) Analysen, Strategien und Entwürfe, die in Form von Videos für den Josef Umdasch Forschungspreis eingereicht wurden. Die Dozenten Oliver Perzborn (Trendforschung) und Daniel Borck (Visuelle Gestaltung) unterstützten die Projektteams.
Für seine herausragende Konzeption und Präsentationsform bekam das Projekt "Fashion Light" den Sonderpreis der Jury. Gratulation an das gesamte Semester für diese großartige Leistung!

Die finale Präsentation und Verleihung fand im Rahmen des "shop academy forums" im Park Hyatt, Wien statt. Als Redner waren unter anderem eingeladen: Daniel Liebeskind (Architekt) sowie Hans Werner Sinn (Leiter IFO-Wirtschaftsinstitut).


Beitrag JOSEF UMDASCH FORSCHUNGSPREIS 2015
Kategorie: Food & Care_(Lebensmittel)
B.A. Kommunikationsdesign

Zurück





Next Steps