Kommunikationsdesign | Projektorientiertes Entwerfen

Exkursion / Werksführung im SÜDZUCKER Werk Brottewitz



Projektorientiertes Entwerfen beginnt mit der Recherche vor Ort: Exkursion Fotoproduktion im SÜDZUCKER Werk Brottewitz.

Zucker als Produkt hat ein Image-Problem. Die Kommunikation zum Themenbereich Zucker und Zuckerherstellung sucht nach neuen Sichtweisen und nach neuen Produkten. Ein Image- shift kann hier innovative Ziele verfolgen: einerseits Vorbehalte ausräumen, andererseits hochwertiger positionieren, dabei Sprachbarrieren im Rahmen der globalen Kommunikation überwinden. Wird Zucker zum Premium- Qualitätsprodukt ?
Für das „story-telling“ rund um das Produkt Zucker, Anbau, Logistik, Herstellung und Weiterverarbeitung benötigen wir neue Einblicke und innovative Aufnahmen. Diese Aufnahmen haben den Zweck, den zukünftigen Endverbrauchern den Rohstoff Zucker näher zu bringen, zu erklären und nicht zuletzt für affektive Ladung zu sorgen. Wir vereinbaren einen Produktionstermin direkt vor Ort mit einer Werksführung im SUEDZUCKER- Werk Brottewitz. Dort finden wir Zugang zu vielseitigen Produktionsschritten, von der Anlieferung der Zuckerrüben über die Reinigung, das Zerhäckseln der Rüben, Zentrifuge bis zum fertigen Rohsirup und bis zum Flüssigzucker, Kristallzucker, Puderzucker.
Industriefotografie umfasst ein großes fotografisches Spektrum und hat seine eigene Ästhetik: Außenaufnahmen und Gebäude, Menschen in der Produktion, Dokumentation der Arbeitsprozesse und maschinellen Abläufe in den großen Anlagen unter oft sehr unterschiedlichen Lichtbedingungen. Über die Kamersteuerung werden Bewegungsabläufe sichtbar gemacht. Voraussetzung für ein umfassendes Verständnis ist das inhaltliche Erkennen des Entstehungsprozesses und der Abläufe.
Wir danken der Geschäftsführung des SUEDZUCKER Werks Brottewitz für die freundliche Unterstützung, die kompetente Werksführung und die Freigabe der Aufnahmen. Die Produktion stand unter der Leitung von Prof. Egbert Idler.


Zurück





Next Steps