Breaking News – mobile

Bachelor Kommunikationsdesign | Motion Design 02

Die Mobile Devices sind als permanente Kommunikationsform im Alltag präsent. Dies stellt die Kreativen im audio-visuellen Bereich vor enorme Herausforderungen:
Wie können wir z.B. den Inhalt einer email in einem Film darstellen - ohne den Erzählfluß zu stoppen?
In aktuellen Serien wie „Sherlock“ oder Filmen wie „non-stop“ zeichnet sich eine Lösung ab: Das Motion Design wird integraler Bestandteil der filmischen Erzählung.

Studierende des 05. Semesters (Bachelor Kommunikationsdesign) entwickelten unter der Leitung von Dozent Bernard Bettenhäuser innovative Hybridformate, in denen Konzept, Gestaltung und Timing der Grafik gleichberechtigt neben der Produktion von Real-Film stand. Die Vorgabe von maximal 15 Sekunden Gesamtlänge galt als zusätzliche Herausforderung in Sachen Timing:

BREAKING News – mobile!


Global Data Traffic | Student: Valentin Schmid

Ebola Epidemie | Student: Felix Schröder

Hackerangriff | Studentin: Victoria Porschet

Zurück





Next Steps