Messe BEST Wien 2014

Neue Studiengänge vorgestellt

Zur Messe BEST 2014 stellt die design akademie berlin als SRH Hochschule für Kommunikation und Design im Fachbereich Kommunikationsdesign neue Bachelor- Studienangebote vor:

Drei neue Bachelorstudiengänge ergänzen ab Oktober 2014 den B.A. Kommunikationsdesign, der sich mit drei Profilierungen Interactive Development, Film und Motion und Fotografie als Wahl-Vertiefungen neu aufstellt. Mit dem Profilstudium werden individuelle Schwerpunktsetzungen in dem generell ausgerichteten Bachelorstudiengang Kommunikationsdesign möglich.

Für Studieninteressierte, die sich sehr konkret auf die Entwicklung, Konzeption und Gestaltung interaktiver Medien orientieren, dabei einen deutlichen Schwerpunkt auf komplexe Weblösungen, Mobile Apps oder webtechnik-basierte Software legen möchten, bietet die design akademie berlin den B.A. Interactive Development an.

Der B.A. Illustration bietet ein breites Spektrum für eine erfolgreiche Laufbahn als Illustrator oder Illustratorin. Auf der Basis eines soliden Grundlagenstudiums werden klassische Illustrationstechniken vermittelt, Typografie , Layout und Gestaltungsraster. Darüber hinaus eröffnet der Studiengang Illustration das breite Berufsfeld der Infografik, Graphic Novel, Character Design, Treatment und Storyboarding bis zur Animation und Bewegtbild und damit spannende Berufsorientierungen für Liebhaber der illustrativen Techniken, analog wie digital, mit einem weiterführenden Abschluss als Bachelor of Arts.

Die Schwerpunkte im B.A. Fotodesign liegen auf Entwicklung, Konzeption und Umsetzung fotografischer Bildsprache in professionellen Fachgebieten der Fotografie, AV-Medien, Film und Computer Generated Imaging. Das Erarbeiten einer eigenständigen Bildsprache für vielseitige Felder der visuellen Kommunikation bietet Perspektiven in der Produktfotografie, People-, Beauty- und Portraitfotografie, Studio- und „on location“-Fotografie, sowie für spezielle Fachgebiete wie Industrial-, Food-Photography, Dokumentation bis zum Rendering/CGI in der Produktdarstellung.

Für alle österreichischen Absolventen mit einer gestaltungsbezogenen Ausbildung, Abitur oder Matura, bietet die design akademie berlin interessante Anschlussmöglichkeiten. Finanzielle Unterstützung zum Bachelorstudium kann ein österreichisches Mobilitätsstipendium bieten.


Zurück





Next Steps