Viralspots Deutsche Oper Berlin

5. Semesters des Bachelorstudiengangs Kommunikationsdesign

Was haben Don Giovanni in Berliner Clubs, ein Wagnerscher Kleingartenkrieg, La Boheme in einer Berliner WG und Carmen in aufgelassenen Fabrikhinterhöfen gemeinsam?

Das Thema: Die Deutsche Oper Berlin.

Am 26. August präsentierten die Studenten des 5. Semesters des Bachelorstudiengangs Kommunikationsdesign ihre Arbeiten zum Thema Virale Werbespots und Webkonzepte für die Deutsche Oper Berlin.

Unter Leitung von Prof. Gilbert Beronneau und Gabor Kovacs und in Zusammenarbeit mit Marion Mair und ihrem Marketingteam von der Deutschen Oper Berlin entstanden vier Gruppenarbeiten in den Bereichen Film und Multimedia/Web.

Die Leiterin des Bereichs Marketing der Deutschen Oper Berlin zeigte sich begeistert: “Von allen Projekten, die wir in den letzten Jahren mit Universitäten und Hochschulen durchgeführt haben war dieses das beste, sowohl was die Durchführung als auch was die Ergebnisse betrifft.“

Wir bedanken uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Deutschen Oper Berlin!

Zurück





Next Steps