2016 | N3XTCODER kooperiert mit der design akademie berlin

N3XTCODER startet eine Kooperation mit der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design



N3XTCODER verbindet digitale Weiterbildung mit sozialen Innovationen. Im Rahmen unterschiedlicher Formate von Workshops hin zu mehrtägigen Trainings haben Teilnehmer die Möglichkeit neue Fähigkeiten in den Bereichen User Experience & User Interface Design, sowie Mobile & Web Development zu erlernen. Die Programme basieren dabei immer auf einer konkreten Problemstellung in Zusammenarbeit mit einer sozialen Organisation.

Durch die Kooperation mit der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design werden fortan Angebote von N3XTCODER gemeinsam gestaltet und durchgeführt und das Thema Social Business und Social Innovation im Technologiebereich in das Curriculum der design akademie integriert.

„Mit N3XTCODER haben wir einen Partner gefunden, der durch seinen innovativen Ansatz digitale Technologien und soziale Innovationen verbindet und dadurch unseren Studenten besonders im Studiengang Web Development sinnvolle und spannende Lernfelder eröffnet. Die Angebote von N3XTCODER ergänzen ideal das bereits von der design akademie Berlin entwickelte Angebot für alle Studenten, die aktiv nach neuen Herausforderungen suchen“,  Professor Gabor Kovacs

Vom 5. bis 9. September 2016 findet die N3XTCODER Training Week in den Räumlichkeiten der design akademie statt. Thema ist mit React.js eine neue Sprache zur Frontendentwicklung aus dem Hause Facebook. Teilnehmer lernen am Beispiel von Ipso e-care, einer Plattform für psychosoziale Beratung für Menschen aus Kriegsgebieten. Der Kurs ist für fortgeschrittene Software Entwickler konzipiert.

Am 8. und 9. Oktober 2016 findet das N3XTCODER Workshop Weekend in den Räumlichkeiten der design akademie statt. Am Samstag werden die Grundlagen der Themen User Experience und User Interface Design erlernt. Am Sonntag liegt der Fokus auf hybrider App Entwicklung für die Plattformen iOS und Android. Teilnehmer lernen dabei das Konzept und den Einstieg in die neue Programmiersprache React Native. Im Mittelpunkt des Wochenendes steht die App “Wertewandel”, die auf innovative Art und Weise bewusstes und nachhaltiges Konsumverhalten belohnt.

„Wir begrüßen die design akademie berlin als neuen Partner von N3XTCODER und freuen uns auf die inhaltliche Zusammenarbeit um gemeinsam technologische Lösungen zu entwickeln, die einen signifikanten sozialen Mehrwert leisten können. Von der Partnerschaft profitieren die Teilnehmer der verschiedenen N3XTCODER Programme und die Studenten der design akademie berlin gleichermaßen“, erklärt Simon Stegemann, Geschäftsführer von N3XTCODER

Weitere Informationen zu den Programmen von N3XTCODER erhalten Sie unter www.n3xtcoder.org