2016 | Spendenkampagne Angehört

Das 5. Semester Marketingkommunikation entwirft Spendenkampagne für "Angehört".



Mit einem Kartenspiel macht die Flüchtlingshilfe-Initiative »Angehört« auf sich aufmerksam und wirbt um weitere Spender.

Angehört ist eine Gruppe engagierter Menschen mit vielseitigen Backgrounds, die geflüchtete Menschen auf die erste Anhörung vorbereitet, die maßgeblich für den weiteren Verlauf des Asylverfahrens ist.

Das Praxis-Projekt wurde im 5. Semester Bachelor Marketing-Kommunikation bearbeitet. Aufgabe war die Entwicklung eines umfassenden Kommunikationskonzeptes. In diesem Fall hat die Realität das Timing eingeholt: Weihnachten stand vor der Tür. Deshalb haben die Studierenden innerhalb von drei Wochen eine Fundraising-Kampagne konzipiert und umgesetzt, die noch in der Vorweihnachtszeit starten konnte.

Angesiedelt bei betterplace.org konnte darüber über 8.000 € eingesammelt werden, so dass die
Unterstützung der Geflüchteten weiter stattfinden kann.

>> Hier geht's zur Spendenkampagne

>> Presseclip "neues deutschland" vom 16.02.2016