SELECTED_018 Abschlussveranstaltungen der Bachelor- und Masterarbeiten

31. Juli 2018
18 Uhr: SELECTED_TALK
19 Uhr VERNISSAGE
AUSSTELLUNG: 01.– 04. August,
12 –18 Uhr, Sa 12-16 Uhr



Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Kommunikation und Design präsentieren ihre Bachelor- und Masterarbeiten aus den Studiengängen Kommunikationsdesign, Film- und Motion Design, Illustration, Web Development, Fotografie, Marketingkommunikation und Strategic Design. Erstmalig zeigen diese acht Studiengänge gemeinsam ihre 80 Abschlussarbeiten.

Das Motto „Selected / Connected“ steht für das studiengangsübergreifende Lehren und Lernen. Zu sehen sind kreative Lösungsansätze zu sozialen und gesellschaftliche Fragen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen. Auftakt für die SELECTED_018 ist der SELECTED_TALK des Fachbereichs Kommunikation mit dem Thema: "Bruch mit der Konvention". Gibt es Grenzen in der modernen Kommunikation? Wie weit darf Werbung heute gehen? Wo liegen die gesellschaftlichen und rechtlichen Tabus? Wann sind provokative Kampagnen sinnvoll? Welche Grauzonen werden von den Akteuren der Marketingbranche genutzt. 

PROGRAMM

Dienstag, 
31. Juli 2018

  • 18 Uhr | SELECTED_TALK: Bruch mit der Konvention
    Live Talk mit Studierenden und Branchengästen aus dem Fachbereich Kommunikation im CLB Berlin, Aufbau Haus am Moritzplatz, Oranienstr. 142, 10969 Berlin
  • 19 Uhr | Vernissage SELECTED / CONNECTED
    Abschlussaustellung Bachelor + Master in der design akademie berlin.

Mittwoch – Samstag, 
01. – 04. August 2018

  • Ausstellung SELECTED / CONNECTED geöffnet von Mi, Do, Fr 10 – 18 Uhr, Sa 12 –16 Uhr in der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design, Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84.1, 10969 Berlin, Eingang Foyer 1.OG

 

Der Eintritt ist frei. 

Die kuratorische und szenografische Konzeption der Ausstellung wurde in diesem Semester erstmals im Rahmen eines Gestaltungs-Seminars von Studierenden aus dem 6. Semester B.A. Kommunikationsdesign unter Leitung der Dozenten Franziska Ritter, Tobias Kunz und Jan Stauf erarbeitet und umgesetzt.

 

-> PM_SELECTED



Akademische Abschlüsse und Hochschule akkreditiert durch: