News

11.01. TALKING IMAGES | Fotografie Ringvorlesung

Ann-Christin Bertrand (C/O Berlin): Gastvortrag BACK IN TOUCH über kuratorische Praxis und das "Denken über Fotografie".



Unter dem Titel TALKING IMAGES startet der Studiengang B.A. Fotografie eine öffentliche Ringvorlesung – Experten sprechen über (fotografische) Bilder und ihre Medien im Kontext aktueller Themen aus Kunst, Kultur und Forschung.

Am Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 19 Uhr eröffnet Studiengangsleiter Prof. Sebastian Denz die neue Vorlesungsreihe mit der ersten Gastrednerin und Kuratorin (C/O Berlin):

Ann-Christin Bertrand | BACK IN TOUCH

„C/O Berlin als gemeinnützige Stiftung muss sein Programm und seine Arbeitsstruktur ganz anders denken als öffentliche Museen. Ich werde die Besonderheiten und das Denken hinter C/O Berlin präsentieren und dabei auch Fragen nach der Zukunft fotografischer Institutionen beleuchten.
Anschließend werde ich einen Einblick in meine eigene kuratorische Praxis geben, speziell auch in Hinblick auf unser Format Thinking about Photography, und hieraus wiederum die aktuelle Ausstellung von Torbjorn Rodland, BACK IN TOUCH, zum Anlass nehmen um über Fragen nach der Rolle des Einzelbildes bzw. der fotografischen Serie nachzudenken.“  (Ann-Christin Bertrand)

Studierende und Lehrende aller Studiengänge sowie die interessierte Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen!

 

Ringvorlesung: TALKING IMAGES

Gastvortrag: BACK IN TOUCH | Ann-Christin Bertrand (Kuratorin, C/O Berlin Foundation)

Zeit: Donnerstag, 11. Januar 2018, 19 Uhr

Ort: design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design, Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84, 10969 Berlin (1. Etage, Audimax)

 

Informationen zum Studiengang B.A. Fotografie



Akademische Abschlüsse und Hochschule akkreditiert durch: